News Analyse PEPE könnte zu neuen Höchstständen ausbrechen

PEPE könnte zu neuen Höchstständen ausbrechen

June 27, 2024 Analyse
BITmarkets | PEPE könnte zu neuen Höchstständen ausbrechen

Der PEPE, der in der vergangenen Woche ein spürbares Aufwärtsmomentum zeigte, könnte nach einem Monat des Preisverfalls auf dem Weg sein, einen robusten Aufwärtstrend zu etablieren.

Der führende Memecoin-Kurs befindet sich derzeit in einer Blow-Off-Top-Phase, die typischerweise einen Höchststand des Kurses nach einem schnellen Anstieg anzeigt. Nach einem erheblichen marktweiten Abschwung hat PEPE einen starken Rebound gezeigt und es geschafft, sich über seinem vorherigen All-Time-High (ATH) zu halten.

Wird diese Trendwende intakt bleiben und sich möglicherweise zu einem längeren Bullenlauf in Richtung neuer Höchststände entwickeln?

Analyse im täglichen Zeitrahmen

PEPEUSDT 1D

PEPEPEUSDT - 1 Day Time Frame

PEPE hat vor kurzem die Value Area Up (VAU) abgelehnt, wie durch das Fixed Range Volume Profile markiert, das sich vom oberen bis zum unteren Ende der Handelsspanne erstreckt. Diese Ablehnung deutet auf einen wahrscheinlichen erneuten Test des vorherigen ATH hin, es sei denn, PEPE kann den VAU erfolgreich von einem Widerstand in eine Unterstützung umwandeln.

Außerdem hat PEPE eine kräftige Reaktion gezeigt, als es den gleitenden 100-Tage-Durchschnitt (100MA) erneut testete, was auf eine mögliche allmähliche Aufwärtsakkumulation ähnlich wie bei früheren Mustern hindeutet. Darauf folgt eine leichtere erneute Prüfung des 100MA, was potenziell ausgezeichnete Einstiegspunkte für Händler darstellt.

In Anbetracht der aktuellen Marktschwäche und der Tatsache, dass sich PEPE nach einer signifikanten Rallye in einer Blow-Off-Top-Phase befindet, ist jedoch eine vorsichtigere, langsamere Herangehensweise vor einer weiteren Aufwärtsbewegung zu erwarten.

Analyse im 1-Stunden-Zeitfenster

PEPEUSDT 1h

PEPEPEUSDT - 1-Stunden-Zeitfenster

Auf dem 1-Stunden-Chart hat PEPE eine gut definierte Handelsspanne gebildet, wobei sowohl auf der Kauf- als auch auf der Verkaufsseite Fehlausbrüche beobachtet wurden. Das Range Top dient derzeit als lokales Hoch, während die Value Area Down die untere Grenze der Spanne markiert.

Angesichts der Volatilität der Memecoins und der allgemeinen Ungeduld unter den Einzelhändlern könnte es zu einem schnelleren Ausbruch kommen, wenn Bitcoin wieder in Bewegung kommt. Es ist wichtig, die markierte blaue Linie auf potenzielle Tiefststände und Ausbruchsszenarien hin zu beobachten.

Ein Neueinstieg an dieser Linie ist jedoch aufgrund des hohen Risikos nicht zu empfehlen. Sicherere Einstiegspunkte wären entweder ein Retest des vorherigen ATH oder wenn PEPE oberhalb der Value Area Up handelt, ohne Anzeichen einer Übertreibung zu zeigen.

Wann PEPE kaufen?

Während Memecoins wie PEPE schnelle Bewegungen aufweisen und stark erscheinen können, ist es wichtig, vorsichtig zu bleiben.

Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass PEPE neue Tiefststände erreichen könnte, daher ist es ratsam, auf einen bestätigten Boden auf dem täglichen Zeitrahmen zu warten, bevor man in den Markt einsteigt. Dieser Ansatz hilft dabei, das Risiko zu mindern und stabilere Einstiegspunkte zu nutzen.

Insgesamt sollten Händler die Marktsignale wachsam beobachten und ihre Strategien entsprechend anpassen, insbesondere in dem äußerst unvorhersehbaren Umfeld des Kryptowährungshandels.

Beitreten

Versuche, deine Freunde einzuladen und zusammen zu verdienen

10% der Handelsgebühren Ihrer Freunde und 5% der Einnahmen Ihrer Freunde.

Verwandte Artikel