News Analyse GRT ist für die Krypto-Bullen

GRT ist für die Krypto-Bullen

May 31, 2024 Analyse
BITmarkets | GRT ist für die Krypto-Bullen

Die Kryptowährung The Graph (GRT) hat im Jahr 2024 ein bullisches Verhalten gezeigt. Nach einer einmonatigen Preiskorrektur hat GRT im Mai wieder beeindruckende 27 % zugelegt, und die Krypto-Bullen sollten GRT in ihrem Portfolio behalten, da die Kryptowährung in naher Zukunft auf größere Gewinne eingestellt sein könnte.

Analyse des täglichen Zeitrahmens

GRT1D

GRTUSD - 1 Day Time Frame

GRT testet derzeit, was ein potenzielles Unterstützungsniveau mit einer zweiten Berührung sein könnte. Historisch gesehen bildet GRT oft ein Doppelbodenmuster aus, bevor es zu einem Ausbruch kommt. In der Regel erreicht der Kurs seinen Höchststand, bevor er nach unten geht, um die Tiefststände erneut zu testen und so einen doppelten Boden zu bilden.

Vor kurzem war GRT leicht überkauft und bildete ein Zwischentief, das nun als Unterstützung dienen könnte. Trotzdem dürfte GRT entweder seitwärts tendieren oder frühere Höchststände wieder erreichen, bevor sich ein Doppelbodenmuster verfestigt.

Die aktuellen Marktbedingungen erschweren jedoch Ausbruchspotenziale und tragen zur Marktvolatilität bei. Sollte sich auf diesem Niveau eine starke Nachfrage zeigen, könnte sich eine hervorragende Einstiegsmöglichkeit ergeben, die auf den Widerstand um 0,42 $ und anschließend auf die psychologische Schwelle von 0,5 $ abzielt.

Sollte diese potenzielle Unterstützung scheitern, dürfte die blaue Linie - die das Volumenprofil der festen Spanne anzeigt und als Basis für ein Doppelbodenmuster dient - halten.

Einblicke in den 1-Stunden-Zeitrahmen

GRT1H

GRTUSD - 1-Stunden-Zeitrahmen

Auf den unteren Zeitrahmen hat GRT ein Dreifachbodenmuster gebildet. Wenn GRT an Volatilität verliert und unter einem zuvor etablierten Liquiditätsniveau (markierte schwarze Linie) handelt, das nicht gehalten werden konnte, könnte es den grünen Unterstützungsbereich durchstoßen, ähnlich wie bei seiner Interaktion mit der schwarzen Linie.

Ein idealer Einstieg würde erfolgen, wenn GRT sich über dieser schwarzen Linie hält und möglicherweise die blaue Linie aufsucht - die das Fixed Range Volume Profile darstellt - und sich möglicherweise auf frühere Höchststände erholt. Diese blaue Linie kann auch auf niedrigeren Zeitskalen als Widerstand dienen.

Schlüsselstrategie: Kontinuierliches Retesting

Es ist wichtig, sich an die Bedeutung des Retestings beim Handel zu erinnern. Bei Marktbewegungen kommt es fast immer zu einem Retest. Wenn GRT beispielsweise die blaue Linie mit erhöhtem Volumen durchbricht, könnten die Händler einsteigen.

Wenn sie jedoch erkennen, dass es sich bei diesem Niveau um einen Widerstand handelt, könnten sie verkaufen oder mit Liquidation rechnen, wenn sie nicht schnell genug handeln, was zu einem erneuten Test der Unterstützung führt. Die Tatsache, dass GRT die Unterstützung nach dem ersten Test nicht schnell erneut getestet hat, ist positiv und deutet auf eine starke Nachfrage und einen geringeren

Verkaufsdruck hin.

Das Potenzial von The Graph

Als das "Google der Blockchains" hat The Graph erhebliches Potenzial, einer der Top-KI-Münzen zu werden.

Mit dem anhaltenden Wachstum dezentraler Anwendungen werden gut organisierte Daten immer wichtiger, was The Graph in die Lage versetzt, sich in der sich entwickelnden Landschaft der dezentralen Finanzen auszuzeichnen.

Join

Versuche, deine Freunde einzuladen und zusammen zu verdienen

10% der Handelsgebühren Ihrer Freunde und 5% der Einnahmen Ihrer Freunde.

Verwandte Artikel