News Trends Bitcoin-Kurskorrektur kann Beginn der Altsaison signalisieren

Bitcoin-Kurskorrektur kann Beginn der Altsaison signalisieren

December 11, 2023 Trends
BITmarkets | Bitcoin-Kurskorrektur kann Beginn der Altsaison signalisieren

Am 11. Dezember erlebte der Kurs von Bitcoin (BTC) einen deutlichen Rückgang, er fiel um 7 % und machte die Gewinne der vorangegangenen sieben Tage zunichte.

BTC fiel infolge der deutlichen Kurskorrektur auf 41.329 $, ein Viermonatstief.

Nach der Korrektur des Bitcoin-Kurses verzeichneten viele Altcoins zweistellige Wertverluste.

Allerdings sind Analysten und Marktkenner der Meinung, dass der jüngste Kursrückgang typisch für den aktuellen Kurszyklus ist und eine Korrektur nach zwei Monaten des Kursanstiegs zu erwarten ist.

Will Clemente, Mitbegründer von Reflexivity Research und Experte für Kryptowährungen, erklärte, dass Marktturbulenzen und -korrekturen ungeschulte Spieler vertreiben und die stark fremdfinanzierten Kryptowährungsmärkte abkühlen.

In einem Beitrag auf X (ehemals Twitter) äußerte der Kryptowährungshändler Remen seine Überzeugung, dass der jüngste Kurssturz zu einer weiteren Hausse bei Altcoins führen könnte.

Er sagte weiter, dass Bitcoin seinen Höhepunkt erreicht hat und es sehr lange dauern wird, bis er wieder steigt.

Während des steilen Marktrückgangs am Montag, den 11. Dezember, wurden mehr als 400 Millionen Dollar an Krypto-Positionen liquidiert, was den Markt bereinigte. Seitdem ist der Preis von Bitcoin jedoch auf über 42.000 US-Dollar gestiegen.

Bereits im Oktober hatte die Preisdynamik von BTC der führenden Kryptowährung der Welt zu bemerkenswerten Fortschritten verholfen und war im letzten Monat um fast 10.000 US-Dollar gestiegen.

Ein anderer Kryptowährungsanalyst, Hitesh.eth, wies darauf hin, dass BTC nach fast sechs Monaten Seitwärtshandel kurz vor dem Ausbruch stehe.

Seit dem Preisausbruch Ende Oktober ist der Bitcoin-Preis um 50 % gestiegen. Hitesh.eth verwies auf On-Chain-Daten, die darauf hindeuteten, dass sich Wale ansammelten und dass Konten mit mehr als einem Bitcoin kontinuierlich die beliebteste Kryptowährung der Welt kauften.

Das Momentum von Bitcoin wurde vor dem bedeutenden Ereignis der Halbierung der Bitcoin-Belohnung im April 2024 dank des institutionellen Zuflusses und des wachsenden Interesses von Finanzriesen inmitten eines Vorstoßes für den ersten börsengehandelten Bitcoin-Fonds aufgebaut.

Quellen:

https://cointelegraph.com/news/bitcoin-price-correction-altcoin-season-trader

https://twitter.com/IamRamenPanda/status/1734038730623877461

https://twitter.com/WClementeIII/status/1734037159647023543

https://coinmarketcap.com/currencies/bitcoin/

Join

Versuche, deine Freunde einzuladen und zusammen zu verdienen

10% of trading fees of your friends and 5% from the earnings of your friends.

Verwandte Artikel