News Analyse XRP könnte im Februar wieder anziehen

XRP könnte im Februar wieder anziehen

January 29, 2024 Analyse
BITmarkets | XRP könnte im Februar wieder anziehen

XRP ist die sechstgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung und derzeit etwas mehr als einen halben Dollar wert, nachdem er in der vergangenen Woche leicht gefallen ist.

Einst war XRP ein Fan-Favorit, aber der Preis steigt nicht so stark wie bei anderen großen Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Solana und Cardano.

Sein langsamer & stetiger Anstieg unterstreicht das solide Projekt von Ripple, doch die technische Seite mag etwas anderes sagen.

XRP10

XRPUSD - 1 Day Time Frame

Das Kursverhalten von XRP auf dem 1-Tages-Zeitrahmen zeigt die Bildung des bekannten Umkehrmusters, das als Kopf und Schultern bezeichnet wird.

Zum ersten Mal seit Januar 2023 notiert der XRP-Kurs derzeit unterhalb der robusten Trendlinie, daher wäre es wichtig, die Kursbewegung von XRP im Februar im Auge zu behalten.

Im nächsten Monat könnte die Kryptowährung zwar steigen, aber als negatives Szenario könnte ein Rückgang von bis zu 70 %, entsprechend der Kopfhöhe, drohen.

Wenn jedoch das makroökonomische Umfeld positiv ist und die Fundamentaldaten von Ripple robust bleiben, ist XRP bereit, im Februar nach oben zu springen.

Join

Versuche, deine Freunde einzuladen und zusammen zu verdienen

10% of trading fees of your friends and 5% from the earnings of your friends.

Verwandte Artikel